Entscheidungen des Verfassungsgerichts des Landes Brandenburg

1363 Treffer (Anzeige 601 bis 620)
zurück 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 weiter

601.
VfGBbg 24/10   Wahlprüfung/Verlust des Mandats
Beschluss vom 25.08.2010   S-Nr. 3056  Ausschluss
602.
VfGBbg 11-20/10  Verfassungsbeschwerde
Beschluss vom 25.08.2010    S-Nr. 3057 EA
603.
VfGBbg 6/10  Verfassungsbeschwerde
Beschluss vom 17.06.2010   S-Nr. 3051  EA
604.
VfGBbg 4/10  Verfassungsbeschwerde
Beschluss vom 19.08.2010    S-Nr. 3051
605.
VfGBbg 4/09  Kommunalverfassungsbeschwerde
Urteil vom 19.08.2010   S-Nr. 3049
606.
VfGBbg 24/10  Wahlprüfung/Verlust des Mandats
Beschluss vom 17.06.2010    S-Nr. 3045
607.
VfGBbg 28/09  Verfassungsbeschwerde
Beschluss vom 17.06.2010   S-Nr. 3045
608.
VfGBbg 10/10  Verfassungsbeschwerde
Beschluss vom 20.05.2010    S-Nr. 3043 EA
609.
VfGBbg 21/10  Verfassungsbeschwerde
Beschluss vom 20.05.2010   S-Nr. 3043
610.
VfGBbg 9/10  Verfassungsbeschwerde
Beschluss vom 20.05.2010    S-Nr. 3042 EA
611.
VfGBbg 12/10  Verfassungsbeschwerde
Beschluss vom 20.05.2010   S-Nr. 3040
612.
VfGBbg 4/10  Verfassungsbeschwerde
Beschluss vom 20.05.2010    S-Nr. 3039  EA
613.
VfGBbg 9/10  Verfassungsbeschwerde
Beschluss vom 20.05.2010   S-Nr. 3039
614.
VfGBbg 5/10  Verfassungsbeschwerde
Beschluss vom 20.05.2010    S-Nr. 3037 EA
615.
VfGBbg 7/10  Verfassungsbeschwerde
Beschluss vom 20.05.2010   S-Nr. 3037
616.
VfGBbg 2/10  Verfassungsbeschwerde
Beschluss vom 20.05.2010    S-Nr. 3036
617.
VfGBbg 1/10  Verfassungsbeschwerde
Beschluss vom 20.05.2010   S-Nr. 3035  EA
618.
VfGBbg 1/10  Verfassungsbeschwerde
Beschluss vom 20.05.2010    S-Nr. 3035
619.
VfGBbg 28/09  Verfassungsbeschwerde
Beschluss vom 20.05.2010   S-Nr. 3033
620.
VfGBbg 5/10  Verfassungsbeschwerde
Beschluss vom 15.04.2010    S-Nr. 3029